NICOLE KRENN
headerimage

GOSNO


2006-06-14

Ausstellung Heiligenkreuzerhof/ Wien und Galerie Raika/ Lech am Arlberg




    Mc Donalds hollywood










GOSNO ist ein intermediäres Gestaltungsprojekt der Universität für angewandte Kunst Wien (Abteilung: Design, Architektur und Environment für Kunstpädagogik) und der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien (ELAK - Institut für Elektroakustische Musik) in Zusammenarbeit mit edelwiser, Nicola Werdenigg-Spieß und Experten aus verschiedenen Sparten.
Ausgehend von einer Untersuchung der aktuellen Erscheinungsformen des alpinen Wintersports und deren kultureller Einflüsse und Geschichte, wurden neue Konzepte für lustvoll- ästhetische Erlebnismöglichkeiten der winterlichen Bergwelt entwickelt. Der mögliche Gestaltungsbogen reichte von Ideen, die aus ganzsinnlichen Wahrnehmungen eines Wintertages resultieren, über die innovative Nutzung alpiner Geländeformen, Bewegungskonzepten, Spielen, bis hin zur Erfindung neuer Sportgeräte. Ein Schwerpunkt dabei war auch die Auseinandersetzung mit der Klangwelt des Schnees.

http://www.dieangewandte.at/jart/prj3/angewandte/main.jart?rel=de&reserve-mode=active&content-id=1229508258594&Pe-Id=400&Typ-Id=1&Akt-Id=2924